Kaffee Blend: Was bedeutet das genau?

Wenn wir von einem Kaffee Blend sprechen, meinen wir, dass hochwertige Kaffeebohnen verschiedener Kaffeesorten miteinander vermischt werden. Wir stimmen die Bohnen aufeinander ab, um genau den Geschmack und Körper zu erhalten, den wir uns von der Sorte erhoffen. Das Gegenstück zum Blend ist der Single Origin Kaffee aus nur einer Sorte und einem Anbaugebiet.

Ist Kaffee Blend weniger wertig als Single Origin?

Nein, der Unterschied zwischen einem Kaffee Blend, also einer Mischung, und einem Single Origin Kaffee ist tatsächlich nur das Motiv dahinter. Bei einem Blend schaffst Du einen gleichbleibenden Geschmack auch über die späteren Ernten hinaus. Bei einem Naturprodukt wie Kaffee es ist, kann sich der Geschmack in einer Nachfolgeernte ändern. Single Origin Kaffee, wird in Deutsch als sortenrein bezeichnet, da in diesem Kaffee wirklich nur eine Sorte enthalten ist. In unseren Blends sind maximal vier verschiedene Kaffees enthalten, im Industriekaffee aus dem Einzelhandel hingegen können das bis zu 60 verschiedene Kaffeesorten in einem Kaffee sein. Ein leckerer Blend ist beispielsweise unser Flatberry Kaffee #4. All unsere Kaffeebohnen sind von kleinen Farmen und als Spezialitäten Kaffees definiert, d.h. sie sind qualitativ hochwertig und werden alle von Hand gepflückt.

Espresso, Filterkaffee und Mokkamischungen

Durch einen Kaffee Blend können wir die Eigenschaften des Kaffees so verändern, dass die Kaffeesorten für Deine Tasse Kaffee genau richtig sind. Ein Single Origin ändert sich jedes Jahr in Geschmack und Mundgefühl, aber wenn wir kräftige Bohnen mischen, kreieren wir den perfekten Espresso, der etwas länger als ein Filterkaffee geröstet werden sollte. Wollen wir eine blumig, fruchtige Mischung, nutzen wir dafür milde Kaffeebohnen.

Kaffeemischung Kaffee Blend

Eine Mischung von Kaffeesorten: der Blend

Kaffee wie eine gute Teemischung

Wenn Du Kaffee als eine Art starken Tee betrachtest, wird der Unterschied am ehesten deutlich. Ein guter grüner Tee entfaltet ein herb fruchtiges Aroma. Doch angereichert mit Blüten, Jasmin oder weißem Tee bildet sich ein blumig mildes Bouquet. Anders gesagt: durch die Mischung der Bohnen entsteht das unvergleichliche Aroma des Kaffees. Unsere Single OriginKaffees sind dagegen eine Spezialität für Genießer, die sich in eine bestimmte Sorte aus einer spezifischen Region verlieben und ihr treu bleiben wollen. Der Kaffee Blend dagegen eignet sich für die meisten Kaffeeliebhaber. Beide Kaffeesorten haben ihre Vor- und Nachteile.


Was ist ein Blend Kaffee?

Ein Blend ist eine Mischung aus verschiedenen Kaffees. Dies wird gerne gemacht um bestimmte Geschmacksnoten oder Eigenschaften zu kombinieren. Bei einem Espresso Blend wird gerne ein Robusta Anteil (20 bis 30%) zu den Arabica Bohnen dazu gemischt um eine bessere Crema zu bekommen und die erdigen sowie kräftigen Geschmacksnoten von einem Robusta zu haben. Bei Filterkaffees, meist 100% Arabica, werden verschiedene Kaffees kombiniert um ein spezielles Geschmacksprofil zu erzeugen. Ein Kaffee schmeckt vielleicht deutlich nach Nuss, ein anderer Kaffee nach Schokolade und ein dritter Kaffee nach Orange. Im richtigen Verhältnis gemischt gibt es einen tollen Kaffee, so zum Beispiel unser Flatberry Kaffee #1.
Bei Spezialitäten Röstern werden Blends mit maximal 4 verschiedenen Kaffees hergestellt, im Gegensatz zu industriellem Kaffee z.B. aus dem Einzelhandel, der bis zu 60 verschiedene Kaffees enthalten kann. Bei Spezialitäten Röstern sind alle einzelnen Kaffees angegeben um nach wie vor eine Nachverfolgbarkeit zu haben, bei industriellen Blends in der Regel nicht.

Was bedeutet Blend bei Kaffee?

Blend bedeutet nichts anderes als Mischung. Bei einem Kaffee Blend werden verschiedene Kaffees gemischt um eine bestimmte Qualität oder ein bestimmtes Aroma zu erzeugen. Spezialitäten Röster mischen bis zu vier verschiedene Kaffees in einen Belnd – es wir dabei immer beschrieben woher die einzelnen Kaffees kommen, um die Transparenz zu gewährleisten. Großröster oder auch industrielle Röster mischen auch gerne bis zu 60 verschiedene Rohkaffees zusammen. Das hat aber noch einen anderen Hintergrund – der Kunde merkt bei dieser Anzahl auf keinen Fall, wenn einmal ein Kaffee nicht mehr verfügbar ist oder die Ernte anders ausfällt. Genannt werden dabei die einzelnen Rohkaffees nicht – im Gegensatz zum Spezialitäten Röster, bei dem die Transparenz vorhanden ist.

Was ist besser Blend oder sortenrein?

Sortenreiner Kaffee ist klar spannender als ein Blend. Okay, es muss aber auch ein guter sortenreiner Kaffee sein. Bei einem schlechten sortenreinem Kaffee ist der Blend vielleicht sogar die bessere Wahl. Die tollen Sortenreinen, oder Single Origins, haben oft ganz besondere Geschmacksprofile. Die spannenden Nebennoten würden vielfach bei einem Blend einfach untergehen, weil die Hauptnoten eines anderen Kaffees diese überdecken. Die Microlots oder Nanolots, die wir im Programm haben, sind auf jeden Fall immer etwas besonderes und haben daher auch einen hohen SCA-Score mit 87 oder mehr Punkten.

Wie viele Kaffeesorten sind in einem Blend?

Bei einem Spezialitäten Kaffee Röster finden sich bis zu vier einzelne Kaffees in einem Blend. Mehr Kaffees machen keinen Sinn, weil mit den einzelnen Kaffees ein bestimmtes Geschmacksprofil erzeugt werden soll. werden es mehr, so hat der einzelne Kaffee kaum mehr einen Einfluss auf das Geschmacksprofil. Die einzelnen Bestandteile sollten auf jeden Fall bekannt gegeben werden – sprich die Herkunft der einzelnen Kaffees sollte auf dem Blend ersichtlich sein – transparent eben.

Was ist ein Blend?

Kurz gesagt: Ein Blend ist eine Mischung von verschiedenen Rohkaffees. So werden bei einem Kaffee Blend verschiedene Kaffees gemischt um besondere Eigenschaften zu erzeugen – sei es Geschmack oder auch die Crema beim Espresso.

Instant Kaffee Rezept – Dalgona

Instant Kaffee Rezept – Dalgona

Wir sind ja ehrlich: Wir trinken kein Instant Kaffee aber in unserem letzten Barista Kurs haben uns die beiden Teilnehmer - Nikola und Robin - mitgeteilt, sie würden...

mehr lesen
Translate »

Gewinnspiele,limitierte Kaffees, Rarittäten, Neuigkeiten, Angebote und Zugang zu exklusivien Kaffees? Melde Dich zu unserem Newsletter an:

 


You have Successfully Subscribed!