Kaffeeseminar – dem Genuss auf der Spur

Es ist das liebste Getränk der Deutschen und nach Erdöl der meistgehandelte Rohstoff weltweit – Kaffee. Und doch wissen nur wenige um die Geheimnisse der schwarzen Bohne. Ein Kaffeeseminar bietet Dir spannende Hintergrundinformationen und lädt Dich ein, in die aufregende Welt der Kaffeearomen und Zubereitungsarten einzutauchen. Eine Reise voller Genuss, auf der Du vielleicht Deinen neuen Lieblingskaffee kennenlernst.

Ein Workshop, der Dich zum Kaffeeprofi macht

Für viele von uns gehört Kaffee zum Morgen wie das Klingeln des Weckers. Doch anstatt ihn einfach nur als schnellen Wachmacher zu nutzen, würdest Du gerne mehr erfahren über das leckere Heißgetränk? Wo liegt der Ursprung des Kaffees? Wie sieht der Weg der Kaffeebohne vom Strauch bis in Deine Tasse aus? Warum schmeckt das Brühgetränk manchmal säuerlich, manchmal bitter und manchmal fruchtig? Wodurch werden die Kaffeearomen beeinflusst? Welche Rolle spielen Röstung und Zubereitung? Fragen über Fragen. Denn: Kaffee ist nicht gleich Kaffee. Antworten bietet Dir ein Kaffeeseminar.

Was ist das genau? Bei einem solchen Workshop darfst Du einem echten Barista Advanced und einem Röster mit Lizenz über die Schulter schauen. Neben der Theorie, die unter anderem auf die Kaffeepflanze und ihre Geschichte, den Anbau und den Handel eingeht, lockt ein solches Seminar mit jeder Menge Praxis. Du lernst mit all Deinen Sinnen, verschiedene Kaffeearomen zu unterscheiden und Dein Lieblingsgetränk perfekt zuzubereiten. Es ist demnach eine ausgezeichnete Investition für ein Leben voller Genuss und Wohlbefinden.

Kaffeeseminar Baristakurs Röstkurs Cupping
Kaffeeseminar

Ideal für Genießer: die Kaffeeseminare von Flatberry

Egal, ob Du den perfekten Milchschaum kreieren, Deinen eigenen Kaffee rösten, oder mehr über die Welt der Kaffeearomen herausfinden möchtest – bei Flatberry haben wir für jeden Coffeeholic das richtige Seminar.

Barista-Kurs

Coffee is brewtiful – wie schön es ist, einen geschmackvollen Espresso an der Siebträgermaschine zuzubereiten, erfährst Du in unserem Barista-Training. Nach einer Einführung, bei der sich alles um die Geschichte des Kaffees, die Röstung der Kaffeebohne und die verschiedenen Kaffeearomen dreht, geht es ans Werk. Beim Mahlen der Bohnen erfüllt sich der Raum mit einem unwiderstehlichen Aroma. Anschließend zauberst Du an der Siebträgermaschine leckeren Espresso und andere Kaffee-Milch-Getränke. Wieder zu Hause kannst Du dann Deinen Partner oder Deine Partnerin mit deinen ersten Expertenkenntnissen überraschen.

Röstkurs

Alles aus der Kaffeebohne herausholen – darum geht es bei unserem Röstseminar. Im praxisorientierten Training erfährst Du zunächst allerlei Hintergrundwissen rund um den Anbau und die Kaffeeauswahl sowie das Aussehen einer Röstkurve. Welche Faktoren beeinflussen das Röstergebnis und wie entwickeln sich die Aromen beim Rösten? Im Anschluss darfst Du selbst Hand anlegen und in der Röstmaschine Deinen eigenen Filterkaffee und Espresso rösten – ein Fest für die Sinne!

Online-Kaffee-Cupping

Aufgrund der Regelungen der Regierung während der Corona-Pandemie sind Präsenzveranstaltungen derzeit nicht immer möglich. Die weltweite Gesundheitskrise hat jedoch etwas mitgebracht: Es gibt eine immer größere Auswahl an spannenden Online-Kursen und –Workshops. Nutze die Zeit zu Hause bestmöglich, um Dich weiterzubilden, Deinen Horizont zu erweitern und auf eine virtuelle Reise zu gehen. Unser Online-Kaffee-Cupping nimmt Dich mit auf eine Exkursion zu den faszinierenden Aromen des Kaffees. Ganz bequem in Deinem Wohnzimmer oder Deiner Küche probierst Du Dich durch unterschiedliche Geschmacksrichtungen und findest dabei vielleicht sogar Deinen neuen Kaffee-Favoriten. Wie das Ganze funktioniert? Nach Deiner Anmeldung bekommst Du ein Kaffeepaket zu Dir nach Hause geschickt. Dieses enthält drei verschiedene unserer Gourmetkaffees zum Cuppen (ca. 20g) und zusätzlich einen Kaffee zum Verzehren (230g als Kaffeebohnen), der an Deine individuelle Zubereitungsmethode angepasst ist.

Kaffee-Cupping

Das Kaffee-Cupping findet live online statt. Für etwa zwei Stunden tauchst Du ein in das aromareiche Kaffee-Universum. Wie unterscheiden sich die Bohnen optisch? Welche Düfte entfalten sie? Wie schmeckt der frisch gebrühte Kaffee in Deinem Mund? Diese Online-Degustation ist ein Erlebnis für die Sinne. Nicht nur erfährst Du, welche Geschmacksnuancen es gibt, sondern auch, wie sich die Aromen je nach Brühmethode verändern. Damit ist ein Online-Kaffeeseminar die perfekte Art und Weise, eine Auszeit vom Alltag zu nehmen und in Pandemiezeiten etwas Dolce Vita in die heimische Küche zu zaubern.

Häufige Fragen zum Kaffeeseminar

Für wen ist ein Kaffeeseminar ideal?

Egal, ob Du ganz neu in der Welt des Kaffees bist oder schon ein kleiner Kaffee-Nerd – beim Coffee Cupping lernst Du neue Eigenschaften und Aromen des flüssigen Golds kennen. Hast Du bereits hochwertige Bohnen gekauft, aber vom Geschmack bist Du noch nicht überzeugt? Dann erfährst Du im Kaffeeseminar, wie Du das Heißgetränk perfekt zubereitest. Gleichzeitig ist ein solches Seminar auch eine wunderbare Geschenkidee. Vielleicht hat einer Deiner Freunde genug von Latte Macchiato auf Knopfdruck. Schenke ihm die Eintrittskarte in die Welt des Genusses – viele zukünftige gemeinsame „Sonntagskränzchen“ inklusive.

Welche Nachteile bietet ein Kaffeeseminar?

Du wirst ab jetzt auch den Kaffee für all Deine Freunde zubereiten müssen.

Was ist Kaffee-Cupping?

Beim Kaffee-Cupping handelt es sich um eine professionelle Degustation von Kaffee, um dessen Qualität zu bewerten. Als Erstes werden die Bohnen gemahlen und der Duft des Pulvers beschrieben. Nun wird der Kaffee aufgebrüht. Im Anschluss beginnt die Verköstigung. Welche Geschmacksnuancen lassen sich feststellen? Da für Kaffee ganze 800 verschiedene Aromen bekannt sind, hilft hierbei das Aroma-Rad der Specialty Coffee Association.

Warum funktioniert ein Kaffeeseminar auch online sehr gut?

Bei einem Online Kaffeeseminar bist Du in Deiner gewohnten Umgebung und der Trainer kann gezielt auf Deine Kaffeezubereitung und Dein Equipment Zuhause eingehen. Es ist außerdem so, dass Du im Vorfeld den Kaffee zugeschickt bekommst, angepasst auf Deine Brühmethode. Wenn Du Internet besitzt und eine Kamera auf Deinem PC, Notebook, Tablet oder Smartphone hast, kann Dich der Trainer sehen und Ihr könnt sehr gut interagieren. Auch eignet sich die Präsentation über den Bildschirm zu übertragen, um das Gesprochene zu untermauern.

Was ist ein Barista und welche Aufgaben hat er?

Ein Barista bereitet Kaffee, Espresso und Milchmix-Getränke wie z.B. Cappuccino, Flat White, Latte Macchiato, Caffè Latte, Cortado oder Espresso Macchiato an der Siebträgermaschine zu. Seine Aufgabe ist es, eine Kaffeespezialität unter Einsatz seines Wissens und seiner Erfahrung zuzubereiten. Barista sind vorzugsweise in Spezialitäten Kaffeeröstereien tätig. Um Barista zu werden kannst Du eine Weiterbildung absolvieren. Es gibt auch zertifizierte Barista, die Weiterbildungen mit einem entsprechenden Test abschließen. Gewöhnlich wird zwischen einem einfachen Barista und einem Barista mit erweiterten Kenntnissen unterschieden. Der Barista mit erweiterten Kenntnissen beherrscht das Handwerk des Milchzeichnens mit Espresso (Latte Art) und kann auch mit unterschiedlichen Kaffeebohnen einen sehr guten Kaffee zubereiten.

Instant Kaffee Rezept – Dalgona

Instant Kaffee Rezept – Dalgona

Wir sind ja ehrlich: Wir trinken kein Instant Kaffee aber in unserem letzten Barista Kurs haben uns die beiden Teilnehmer - Nikola und Robin - mitgeteilt, sie würden...

mehr lesen
Translate »

Zugriff auf limitierte und exklusive Kaffees, Neuigkeiten, Angebote? Dann melde Dich zu unserem Newsletter an:


You have Successfully Subscribed!