Pressstempelkanne oder French Press

Die Pressstempelkanne, wie sie von Markenanbietern wie Bodum angeboten wird, ist auch unter der Bezeichnung French Press bekannt.

Nahezu jeder Kaffeeliebhaber hat sie daheim, die Bodum Pressstempelkanne. Der Kaffeebereiter ist für seine einfache aber präzise Art der Zubereitung feinsten Kaffees als Kaffeezubehör bekannt und beliebt. Statt langwieriger Beobachtung oder dem in der Hand halten eines Filters schaffst du es mit der Pressstempelkanne innerhalb weniger Minuten mit nur einem Aufguss und Herunterdrücken des Filters einen perfekten Kaffee aufzubrühen. Die Bodum Pressstempelkanne ist ein Kaffeezubehör Klassiker in europäischen Küchen. Auch als French Press bezeichnet, ist die glatte, gerade Kanne ideal für die schnelle Tasse Kaffee zwischendurch.

Aufbau einer Pressstempelkanne bzw. French Press

Der Name der Kanne beschreibt bereits ihren Aufbau. Bei der Bodum und ähnlich aufgebauten French Presses handelt es sich um ein gerade geformtes, bauchiges Gefäß, in dessen Mitte ein Stempel aus Edelstahl angebracht ist. Dieser besteht zum einen aus einer langen Führung durch den darüber gesetzten Deckel hindurch, andererseits aus einem Edelstahlsieb, das fein genug ist, Kaffeepulver eines hohen Mahlgrades zu verdrängen.

Wenn Du Dir eine Tasse Kaffee in der Pressstempelkanne oder French Press aufbrühen möchtest, gibst Du je 300 ml Wasser rund 21 Gramm Kaffeepulver in die vorher mit warmen Wasser ausgespülte Kanne. Bring etwas Wasser für den Kaffeebereiter zum Sieden und warte nach dem Aufkochen eine Minute, um die Temperatur auf rund 94 Grad zu senken. Der Aufguss erfolgt direkt auf das Kaffeepulver. Setze den Stempel auf die Wasseroberfläche und warte, bis der Kaffee eine angenehm dunkle Färbung hat. Mit dem Herunterdrücken des Filters nach 3 bis 5 Minuten wird die Entwicklung der Aromen unterbrochen und das Filter auf den Boden gepresst. Zurück bleibt der Aufguss, der nach einer Minute serviert werden kann.

Pressstempelkanne Stempelpresskanne Bodum

French Press geschlossen

Schmeckt Kaffee aus der Bodum besser?

Die Pressstempelkanne ermöglicht es Dir, einen vollmundigen Kaffee zu genießen, in dem Du die Aromen der Bohnen besonders gut herausschmecken kannst. Das Wasser in der Pressstempelkanne steht mehrere Minuten lang direkt mit dem Pulver aus frisch gerösteten Kaffeebohnen in Kontakt. Dadurch nimmt es den Körper, die Säure und die Aromen besonders gut auf. Wähle einen Mahlgrad zwischen 7 und 8, um unsere Kaffees aus der Bodum Pressstempelkanne zu genießen.

Kaffeearten: Die fünf häufigsten Arten der Zubereitung

Kaffeearten: Die fünf häufigsten Arten der Zubereitung

Bei unseren feinen Kaffees unterscheiden wir mit Robusta, Arabica und vielen weiteren Bohnen verschiedene Kaffeesorten. Kaffeearten werden dagegen die Arten der Zubereitung wie Kaffee, Espresso, Latte Macchiato, Cappuccino, Filterkaffee, Mokka und vielen anderen Kaffees genannt. Wir haben übrigens die passenden Flatberry Kaffeebohnen von Filterkaffee bis Mokka für dich.

mehr lesen
0
Produkt hinzugefügt
Translate »