Handaufguss

Ein Handaufguss ist eine der aufwendigsten Methoden, wie du einen guten Kaffee nach deinem Geschmack zubereiten kannst. Auch Pour Over Coffee genannt, handelt es sich bei der Zubereitung um genau jene Art des Aufbrühens, die der Name erwarten lässt. Du benötigst dafür keinen Strom, nur Zeit, eine ruhige Hand und zudem besonders hochwertigen Flatberry Kaffee.

Du findest Filterkaffee aus der Maschine ein wenig langweilig und möchtest Zutaten, Filter, Wassermenge und vieles mehr einfach variieren wie es dir gefällt? Dann ist der Handaufguss die perfekte Methode der Zubereitung für dich. Mit Handfilterund Karaffe oder Tasse, einem Kaffeepulver von feinem bis groben Mahlgrad, sowie etwas heißem Wasser, gelingt der Kaffee.

Filterkaffee Handaufguss

Aroma und Geschmack betonen durch Handaufguss

Viele Baristas und Kaffeeliebhaber schwören auf den Handaufguss. Einmal erlernt und immer wieder geprobt, kannst du mit Hilfe von Handfilter und Karaffe individuelle Kaffeespezialitäten kreieren. Wir bieten dir in unserem Flatberry Shop dazu ebenfalls Kaffeebereiter wie die Hario V60, Chemex, Kalita oder Melitta mit passenden Filtern an. Du kannst jedoch als Profi auch einen einfachen Filterhalter und deine Tasse verwenden.

Der Handaufguss gelingt mit jeder Art von Kaffee. Egal ob du starken Kaffee wie Espresso, oder milden Frühstückskaffee mit einem Hauch von Jasmin magst – diese Zubereitung wird jedem Mahlgrad gerecht. Viele Experten empfehlen einen eher feinen Mahlgrad, doch auch grobes Pulver kann seinen Reiz haben, wenn der Kaffee gelblich bis hellbraun gefärbt statt dunkel bis schwarz genossen werden soll. Probier es einfach mal aus!

Nur die Basics:
Wasser, Kaffeepulver & Geduld

Für einen Handaufguss benötigst du deinen Lieblingskaffee, den du bei uns gemahlen, sowie als ganze Bohne, bestellen kannst, einen Handfilter und frisches Wasser. Das Wasser muss zuvor erhitzt werden. Spüle den Kaffeebereiter, Filter und die Tasse warm aus. Nun wird der Handfilter mit Filterpapier eingesetzt, dieses angefeuchtet und mit Kaffeepulver befüllt. Rund 12 Gramm auf 200 Milliliter sollten es sein. Doch das bleibt dir überlassen.

Lass nun in kreisenden Bewegungen Wasser bei ungefähr 95°C über das Pulver laufen bis das Pulver leicht aufquillt. Du kannst es hören, wenn das Kaffeepulver mit einem Blubb aufsteigt. Je langsamer du gießt, desto länger kann das Wasser den Kontakt mit dem Pulver im Handaufguss nutzen, um Aromen aufzunehmen. Du musst für einen Handaufguss mit mindestens 3 Minuten Zeit zum Gießen rechnen.

0
Produkt hinzugefügt
Translate »