Espressokanne

Die Espressokanne, nach dem Hersteller auch Bialetti genannt, ist der Klassiker unter den Kaffeebereitern. Mit der Espressokanne Mona aus unserem Angebot erwirbst du daher einen hochwertigen Espressokocher, mit dem starker Kaffee, Espresso oder Mokka, zum Hochgenuss wird.

Espresso ist eine der beliebtesten Kaffeearten der Welt und wird in vielen Kulturkreisen traditionell aufgebrüht. Für eine Espressokanne voll starker Röstung benötigst du rund 25 Gramm feinstes Espressopulver auf 500 Milliliter Wasser. Mit dem Bialetti oder Espressokocher kannst du so mehrere Tassen Espresso vorkochen oder dir jedoch nach Bedarf 1 oder 2 Tassen Kaffee aufbrühen.

Bialetti Espresso Kocher

Espressokocher und Espressokanne richtig verwenden

Eine Espressokanne wie die Mona oder Bialetti ist denkbar einfach in der Nutzung. Alles was du für die Espressokanne benötigst ist eine freie Herdplatte, etwas Wasser und natürlich unseren Flatberry Kaffee. Mit wenigen Handgriffen zauberst du eine Kaffeespezialität von hervorragendem Geschmack. Ein guter Espresso enthält im Geschmack nicht nur Röstaromen, sondern bildet in der Espressokanne auch Aromen von Schokolade, Nüssen und anderen enthaltenen Tönen aus.

Spül deine Espressokanne oder den Espressokocher mit etwas warmem Wasser aus und fülle das Unterteil mit Wasser. Danach fügst du rund 25 Gramm Pulver je 500 Milliliter in der obersten Kanne oder dem vorhandenen Siebeinsatz hinzu. Stell sicher, dass die untere Kanne komplett gefüllt ist, während alle Teile wieder fest verschraubt sind, bevor du die Espressokanne auf den Herd stellst.

Wann ist der Espresso in der Espressokanne fertig?

Kaffee aus der Espressokanne ist vollmundig und stark. Ob Mona oder Bialetti Espressokocher, einen Nachteil haben indes alle Modelle: Sie sind nicht durchsichtig. Du musst jedoch wissen, wann dein Espresso in der Bialetti fertig ist, um ein Überkochen zu vermeiden. Achte darum besonders gut darauf, wann sich Schaum bildet. Das Wasser kocht und pufft den fein gemahlenen Kaffee auf. Dieser steigt in der Bialetti und bildet seinen Geschmack aus.

Siehst du an der Öffnung des Espressokocher langsam Schaum aufsteigen, zieh die Bialetti sofort von der Platte. Für perfekten Geschmack lässt du Espressokocher, Mona oder Bialetti noch einige Sekunden ruhen, bevor du den Kaffee servierst. Vor der nächsten Verwendung muss der Espressokocher dann abkühlen.

0
Produkt hinzugefügt
Translate »